Archiv der Kategorie: VIO.ME

Spendenaktion: „Ein Generator für Vio.Me“ abgeschlossen

Wegen zwei Stromkabeln wird Vio.Me nicht dichtmachen. Vio.Me bleibt! Mit dem großartigen Ergebnis von 14.128,33 € ist die Spendenaktion am 29. Mai beendet worden. Das ursprüngliche Spendenziel von 8000 € wurde dank begeisternder Spendenbereitschaft bei weitem überschritten. Einen riesengroßen Dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spendenaktion: „Ein Generator für Vio.Me“ abgeschlossen

Vio.Me ist nicht kaputt zu kriegen

Seifenfabrik in Thessaloniki produziert weiter trotz schwerer Bedingungen John Malamatinas, 30.5.2020, nd Die Solidarität mit der besetzten Seifenfabrik Vio.Me in der nordgriechischen Stadt Thessaloniki ist lebendig wie nie zuvor. Griechenlandweit und international wurde auf die Stromabschaltung Anfang April und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VIO.ME | Kommentare deaktiviert für Vio.Me ist nicht kaputt zu kriegen

Fight the dirty conditions everywhere

„Lasst uns die Arbeiter*innen von Vio.Me unterstützen, indem wir ihre Produkte kaufen, die dann direkt nach Moria geschickt werden, um sie den Geflüchteten zur Verfügung zu stellen. So können wir einerseits den Geflüchteten in Moria bei der Corona- Prävention helfen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Griechenland, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fight the dirty conditions everywhere

#power2viome – so oder so!

Parallel zur Spendenaktion für die Anschaffung eines Generators kämpft die Vio.Me-Belegschaft weiterhin für den dauerhaften Anschluss an die Stromversorgung. Hier nochmals die Vorgeschichte und der aktuelle Stand: SE.VIO.ME Pressemitteilung vom 22. 5. 2020 (dt. Übersetzung) Kurzbericht zum Abschalten der Stromversorgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VIO.ME | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für #power2viome – so oder so!

Wer macht den Dreck und wer macht die Wäsche

Von Franz Dobler Als die Weltwirtschaftskrise im Jahr 2011 in Griechenland besonders heftig zuschlughaben Arbeiterinnen und Arbeiterin Thessalonikidessen große jüdische Gemeindedas ist nicht vergessenvon den deutschen Nazisfast vollständig ermordet wurdedie Fabrik Viome besetztals sie entlassen werden solltenund ohne die Chefs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VIO.ME | Kommentare deaktiviert für Wer macht den Dreck und wer macht die Wäsche

Wegen zwei Stromkabeln wird VIO.ME nicht dichtmachen

Η ΒΙΟΜΕ δεν θα κλείσει για δύο καλώδια Montag, den 30. März, 6:30 Uhr morgensΔευτέρα 30 Μαρτίου 6:30 πρωϊ Im Auftrag der Regierung hat eine Kolonne des staatlichen Stromversorgers (DEI) mit Unterstützung von Spezialeinheiten der Polizei die Stromversorgungder VIO.ME abgeschaltet.Η … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Kommentare deaktiviert für Wegen zwei Stromkabeln wird VIO.ME nicht dichtmachen

Solidaritätserklärungen für Vio.Me

Dario Azzellini, Politikwissenschaftler/Soziologe, Berlin Die Abschaltung der Stromversorgung der selbstverwalteten Fabrik Vio.Me ist eine Ungeheuerlichkeit. Vio.Me produziert Reinigungsmittel und Körperpflegeprodukte die gerade in Zeiten der Covid-19-Pandemie lebensnotwendig sind. Zudem ist Vio.Me ein Beispiel dafür wie in Zeiten von Deindustrialisierung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Kommentare deaktiviert für Solidaritätserklärungen für Vio.Me