Schlagwort-Archive: Türkei

Scharfe Kritik an Abschiebeplänen in die Türkei

23. Juli 2021 – Griechenland Zeitung Auf Initiative der Griechischen Vereinigung für Menschenrechte (HLHR) fand kürzlich in Athen eine online Pressekonferenz statt. Dabei äußerten sich Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Organisationen aus Hellas und anderen europäischen Ländern sowie zwei Geflüchtete zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Scharfe Kritik an Abschiebeplänen in die Türkei

Die Türkei als sicherer Drittstaat – kein Asyl in Hellas

Von Wassilis Aswestopoulos, 25.6.2021 – Telepolis Griechenland macht ernst: Geflüchtete sind rechtlos, wenn sie aus der Türkei ins Land kommen. Politik der maximalen Abschreckung wird verstärkt Geflüchtete aus Syrien, Afghanistan, Pakistan, Bangladesch und Somalia sind in Griechenland rechtlos, wenn sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Türkei als sicherer Drittstaat – kein Asyl in Hellas

Griechenland schmiedet eine „arabische Achse“

In den Konflikten mit der Türkei fühlt sich Griechenland von der Europäischen Union im Stich gelassen. Besonders groß ist die Enttäuschung über Deutschland. Die Regierung in Athen arbeitet deshalb an neuen Allianzen. Gerd Höhler, 24.4.2021 – RND Athen. Am Donnerstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland schmiedet eine „arabische Achse“

Entspannung am Mittelmeer

Der griechische Außenminister trifft die türkische Führung. Auch sonst sucht Ankara nach der jüngsten Eskalation einen Neuanfang. Von Jürgen Gottschlich, 15.4.20221 – TAZ ISTANBUL taz | Nach Jahren wachsender Spannungen zwischen der Türkei und Griechenland kommt am Donnerstag der griechische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Entspannung am Mittelmeer

Athen und Ankara: Sondierungen mit beschränkter Hoffnung

Fünf Jahre herrschte Schweigen. An diesem Montag haben die Türkei und Griechenland nun wieder Gespräche über ihre Differenzen in der Ägäis aufgenommen. Es ist Runde 61 der Sondierungen – und vermutlich nicht die letzte. Von Kaki Bali, Burcu Karakaş, 24.1.2021 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Athen und Ankara: Sondierungen mit beschränkter Hoffnung

STREIT UM DIE ÄGÄIS: „Nur ein erster Schritt“

Griechenland erweitert Hoheitsgewässer im Ionischen Meer. Kreta soll folgen Von Hansgeorg Hermann, Chania, 23./24.2.1.2021 – Junge Welt Das griechische Parlament hat am Mittwoch nahezu einstimmig die Ausdehnung der Hoheitsgewässer rund um die Ionischen Inseln und die Peloponnes-Halbinsel von sechs auf zwölf Seemeilen beschlossen. Sprecher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für STREIT UM DIE ÄGÄIS: „Nur ein erster Schritt“

Athen will Hoheitsgewässer im Westen ausweiten – Ausdehnung in Ägäis wäre für Ankara Kriegsgrund

Euronews, 19.1.2021 „Griechenland will seine Hoheitsgewässer im Ionischen Meer im Westen des Landes von sechs auf zwölf Seemeilen ausweiten. Über einen entsprechenden Gesetzentwurf wird seit Dienstag im griechischen Parlament diskutiert, am Mittwoch soll darüber abgestimmt werden. Gemäß dem UN-Seerechtsübereinkommen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Athen will Hoheitsgewässer im Westen ausweiten – Ausdehnung in Ägäis wäre für Ankara Kriegsgrund