Schlagwort-Archive: Renten

Mitsokatis-Regierung macht den Durchmarsch

Mitsotakis Regierung demonstriert ihre konservative Ideologie von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 9. 8. 19 „Griechenland: Es wird tief ins Arbeitsrecht eingegriffen, die Freiräume der Linken durch das „akademische Asyl“ werden abgeschafft und das Wahlrecht geändert Das Parlament in Athen hat am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mitsokatis-Regierung macht den Durchmarsch

Athen senkt Steuern und erhöht Renten

„Kurz vor der Europawahl hat die Regierung des linken griechischen Premiers Alexis Tsipras die Mehrwertsteuer in einigen Bereichen gesenkt und Zulagen für Rentner beschlossen. Es ist die größte Steuersenkung seit Jahren. Das griechische Parlament hat Steuersenkungen und Zulagen für Rentner genehmigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Athen senkt Steuern und erhöht Renten

IWF zeigt Griechenland wieder sein hässliches Gesicht

Griechenland hat den Status der Schuldenkolonie noch nicht verlassen. Erleichterungen für die Bevölkerung (Senkung der Mehrwertsteuer und geringfügige Rentenerhöhungen), von Ministerpräsident Tsipras als Wahlgeschenke gedacht, rufen sofort den IWF auf den Plan. Griechenland-Blog vom 13. Mai 2019 „Der IWF ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für IWF zeigt Griechenland wieder sein hässliches Gesicht

SoZ – Sozialistische Zeitung » Griechenland: Überleben in der Krise

Die Selbsthilfe der landwirtschaftlichen Produzenten von Ilona Herrmann Lohn- und Gehaltssenkungen, Rentenkürzungen bis zu 40% und ein Mindestlohn von 492 Euro bringen immer mehr Menschen in Griechenland in extreme Armut. Hinzu kommen eine Arbeitslosenquote von 27% und eine Jugendarbeitslosigkeit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für SoZ – Sozialistische Zeitung » Griechenland: Überleben in der Krise