Schlagwort-Archive: Polizeigewalt

Wird Griechenland zu einem neuen Ungarn?

Gastbeitrag Macht Griechenland einen autoritären Wandel durch? Ein Blick auf den Umgang der Regierung mit Krisen lässt jedenfalls einen Rechtsruck befürchten Von Dimitris Christopoulos, 4.5.2021- der Freitag „Im Oktober 2019 nahm ich (zum letzten Mal als Vorsitzender der Internationalen Liga … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wird Griechenland zu einem neuen Ungarn?

«Tötet ihn» – Griechenland und die Diskussion um Gewalt von und gegen Polizisten

In Griechenland brodelt es: Eine politisierte und von der Pandemie frustrierte Jugend trifft auf eine Polizei, die noch nie von Deeskalation gehört zu haben scheint. Von Elena Panagiotidis, 14.3.21 – NZZ „Es sind brutale Bilder, die in den vergangenen Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für «Tötet ihn» – Griechenland und die Diskussion um Gewalt von und gegen Polizisten

Autoritärer Wind unter der Akropolis

„Die Jugend in Griechenland rebelliert. Obwohl seit Januar mehrmals wöchentlich tausende Menschen auf die Straße gehen, berichten bürgerliche Medien in Deutschland praktisch gar nicht darüber. Die autoritäre Entwicklung des griechischen Staates hat seit letztem Jahr besonders Fahrt aufgenommen – sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Autoritärer Wind unter der Akropolis

„Es tut weh“ – Massenproteste gegen Polizeigewalt

Interview: Lisa Mittendrein, 15.3.2021 – mosaik blog (Minas Konstantinou ist Journalist bei der unabhängigen griechischen Nachrichtenseite ThePressProject) Das virale Video eines Polizeiübergriffs, Massenproteste und brutale Repression: Griechenland befindet sich seit einer Woche im Ausnahmezustand. Der Journalist Minas Konstantinou erklärt im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Es tut weh“ – Massenproteste gegen Polizeigewalt

Gewaltausbrüche in Athen haben ein politisches Nachspiel

Griechenland befindet sich im harten Lockdown, wer die Wohnung verlassen möchte, muss zuvor eine SMS an den Zivilschutz senden. Draußen gibt es dann Polizeikontrollen, und eine solche eskalierte am letzten Wochenende im Viertel Nea Smyrni zu massiver Polizeigewalt. Viele der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gewaltausbrüche in Athen haben ein politisches Nachspiel

Politik mit dem Knüppel Griechenland: Proteste gegen Polizeigewalt gehen weiter

Politischer Gefangener Koufontinas weiterhin in Lebensgefahr Von Hansgeorg Hermann, Chania, 10.3.2021 – junge Welt „Die griechische Regierungspolitik unter dem rechten Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis erinnert eine wachsende Zahl älterer Griechen an die Jahre der Militärdiktatur, die von 1967 bis 1974 das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Politik mit dem Knüppel Griechenland: Proteste gegen Polizeigewalt gehen weiter

Polizei greift Demonstration in Athen an

online extra, 9.3.2021 – junge Welt „Athen. Bei einer Demonstration gegen Polizeigewalt in Athen sind die Einsatzkräfte am Dienstag brutal mit Tränengas und Wasserwerfern gegen die Protestierenden vorgegangen. Laut offiziellen Angaben griff die Polizei ein, um einen Sturm auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Polizei greift Demonstration in Athen an