Schlagwort-Archive: IWF

Aus der Austerität in die Austerität

German-Foreign-Policy.com „BERLIN/ATHEN(Eigener Bericht) – Mit Erleichterung haben Politik und Medien in Deutschland die erste Regierungserklärung des neuen griechischen Premierministers Kyriákos Mitsotákis zur Kenntnis genommen. Mitsotákis hatte im Wahlkampf eine Abkehr von der strikten, von Berlin und der EU oktroyierten Austeritätspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus der Austerität in die Austerität

Bluten für die Banken

IWF gibt zu: Griechenland-Hilfe war getarnte Rettung deutscher und französischer Geldhäuser Von Efthymis Angeloudis , Junge Welt vom 22.5.2019 Es ist nicht das erste Mal, dass der Internationale Währungsfonds (IWF) Versäumnisse und Fehler bei seinen nur dem Namen nach Hilfsprogrammen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, EU-Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bluten für die Banken

IWF zeigt Griechenland wieder sein hässliches Gesicht

Griechenland hat den Status der Schuldenkolonie noch nicht verlassen. Erleichterungen für die Bevölkerung (Senkung der Mehrwertsteuer und geringfügige Rentenerhöhungen), von Ministerpräsident Tsipras als Wahlgeschenke gedacht, rufen sofort den IWF auf den Plan. Griechenland-Blog vom 13. Mai 2019 „Der IWF ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für IWF zeigt Griechenland wieder sein hässliches Gesicht

Freiheit durch die Märkte oder Freiheit der Märkte?

Von Ralf Kliche Seit die griechische Regierung ihre neue Freiheit durch die Rückkehr an die Finanzmärkte feierte, steht sie unter Druck: Sie muss liefern – gerade angesichts der im nächsten Jahr anstehenden Parlamentswahlen und des erheblichen Rückstands von ca. 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Freiheit durch die Märkte oder Freiheit der Märkte?

Thatcher war harmlos dagegen

Von Carolin Philipp Die Journalistin und Filmemacherin Eurydike Bersi über die Privatisierungspolitik in Griechenland Wie beurteilen Sie die Privatisierungspolitik in Griechenland im Vergleich mit neoliberalen Maßnahmen in anderen Ländern? Angesichts der großen Anzahl von Zwangsprivatisierungen zu niedrigsten Preisen im Eiltempo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU-Politik, Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Thatcher war harmlos dagegen

“Durch Diskussion allein kann die Troika nicht überzeugt werden”

Quelle: SoZ – Sozialistische Zeitung Website: http://www.sozonline.de Veröffentlichung: 19. Juli 2015 Griechenland: Ein alternativer Vorschlag zur Kapitulation vom 15./16.Juli 2015 Eric Toussaint (1) In der Nacht vom 15. auf den 16.Juli hat das griechische Parlament auf Verlangen des Premierministers vor den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskussion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Durch Diskussion allein kann die Troika nicht überzeugt werden”

Offener Brief an die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel.

Prof. Dr. Spiridon Paraskewopoulos (Emeritus) Bis 2007 Lehrstuhlinhaber (Professur) für Makroökonomik und Direktor des Instituts für Theoretische Volkswirtschaftslehre ander Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig        Köln, 22.09.2014 Offener Brief an die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel.Die „nützlichen Idioten“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU-Politik, Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Offener Brief an die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel.