Schlagwort-Archive: Goldene Morgenröte

Neonazis nicht besiegt

Große Empörung über die Freilassung von Giorgos Patelis, der 2013 an der Ermordung des Rappers Pavlos Fyssas beteiligt war. Ein Berufungsgericht sprach den früheren Chef der Golden Dawn Nikea (Bezirk von Athen) wegen guter Führung frei (!) Patelis „muss sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neonazis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Neonazis nicht besiegt

Griechenland: Rückkehr des Rechtsextremismus

Vor einem Jahr wurde die Neonazi-Partei Goldene Morgenröte verboten und ihre Führungsriege zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Nun erstarken gewalttätige griechische Rechtsextreme wieder. Von Kaki Bali, 15.10.2021 – DW Die Bilder aus einer Berufsschule in Stavroupoli, einem Vorort von Thessaloniki, waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neonazis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland: Rückkehr des Rechtsextremismus

Zum Gedenken an Pavlos Fyssas

Vor acht Jahren wurde der Rapper Pavlos Fyssas, auch genannt KillahP, von Giorgos Roupakias, Mitglied der #Neonazi-Partei #ChrysiAvgi, ermordet. Jetzt fanden Kundgebungen und Demonstrationen zu seinem Gedenken statt. (Bericht)

Veröffentlicht unter Neonazis | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Gedenken an Pavlos Fyssas

Aufregung rund um die Kabinettsumbildung

Von Wassilis Aswestopoulos, 1.9.2021 – Telepolis Am Dienstag erfolgte die seit mehreren Tagen angekündigte Kabinettsreform in Athen. Premierminister Kyriakos Mitsotakis entließ einige seiner bisherigen Mitstreiter aus der Verantwortung, versetzte andere auf neue Posten und sorgte mit zwei Berufungen von Ministern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufregung rund um die Kabinettsumbildung

Griechenland: Wo ist der Neonazi-Führer Nummer zwei?

Sieben Monate nach dem Verbot der „Goldenen Morgenröte“ ist Christos Pappas, Stellvertreter des Chefs der rechtsextremen Partei, noch immer auf freiem Fuß. Von Kaki Bali, 19.5.2021 – DW Der Schläger sitzt endlich im Knast – nach dem Theoretiker aber sucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Neonazis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland: Wo ist der Neonazi-Führer Nummer zwei?

Neonazi Giannis Lagos in Brüssel verhaftet

Der (ex-) EU-Parlamentarier und Mitgründer der verbotenen Neonazipartei „Goldene Morgenröte“ wurde heute, Monate nach seiner Verurteilung, in Brüssel verhaftet. Die belgische Polizei vollstreckte den europäischen Haftbefehl. Zuvor wurden die Ergebnisse der gestrigen Abstimmung im EU-Parlament bekannt gegeben, bei der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neonazi Giannis Lagos in Brüssel verhaftet

„Ein Moment der Gerechtigkeit“

Griechenland Fünfeinhalb Jahre hat das Kollektiv Golden Dawn Watch den Prozess gegen die faschistische „Goldene Morgenröte“ begleitet. Ein Gespräch über die nun ergangenen Urteile Das Gespräch geführt und aus dem Englischen übersetzt hat Maria Oshana. Sie ist Leiterin des Büros … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neonazis | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ein Moment der Gerechtigkeit“