Schlagwort-Archive: Frontex

Frontex-Skandal: Ein Rücktritt reicht nicht

Von Steffen Lüdke, 29.4.2022 – Der Spiegel Fabrice Leggeri ist über seinen Umgang mit den Pushbacks in der Ägäis gestürzt. Jetzt braucht es einen Neuanfang – Frontex muss Menschen schützen und nicht nur Grenzen, wenn die Agentur eine Zukunft haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Frontex-Skandal: Ein Rücktritt reicht nicht

Zurückgedrängt, ausgesetzt, ins Wasser geworfen

Im vergangenen Jahr gab es in der Ägäis über 10 000 Pushbacks von Geflüchteten – Konsequenzen fehlen Von Ulrike Wagener, 21.04.2022 – nd Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr: Menschen, die aus afrikanischen und arabischen Ländern versuchen, in der Europäischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zurückgedrängt, ausgesetzt, ins Wasser geworfen

Wo stecken die 25 000 Migranten, die von der griechischen Küstenwache gerettet wurden?

In Griechenland sind laut UNHCR im vergangenen Jahr rund 8600 Migranten angekommen. Die Regierung behauptet, allein 29 000 Personen aus dem Meer gerettet zu haben. Wohin wurden sie gebracht? Das Meer spült noch immer die Toten an. Am Samstag wurde ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo stecken die 25 000 Migranten, die von der griechischen Küstenwache gerettet wurden?

Wie Seehofer die Aufklärung im Frontex-Skandal behindert

Wegen brutaler Zurückweisungen von Flüchtlingen in der Ägäis steht die EU-Grenzschutzagentur Frontex unter Druck. Eine interne E-Mail zeigt, wie das Innenministerium den umstrittenen Frontex-Chef stützt. Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp, 17.4.2021 – Der Spiegel Der deutsche Innenminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wie Seehofer die Aufklärung im Frontex-Skandal behindert

Uno-Flüchtlingshilfswerk zählt Hunderte mutmaßliche Pushbacks

Das Uno-Flüchtlingshilfswerk hat den griechischen Behörden nach SPIEGEL-Informationen Hinweise auf »mehrere Hundert« mutmaßliche Pushbacks übergeben. Die Organisation warnt: Das Recht auf Asyl sei in Gefahr. Von Steffen Lüdke, 27.3.2021 – Spiegel.de „Das Uno-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) erhöht wegen der Rechtsverletzungen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Uno-Flüchtlingshilfswerk zählt Hunderte mutmaßliche Pushbacks

EU-Parlament verweigert Bestätigung des Budgets von Frontex

Europas Grenzschutzagentur Frontex ist in illegale Pushbacks von Flüchtlingen verwickelt – und klärt die Verfehlungen bisher kaum auf. Nun erhöhen Europaabgeordnete den Druck. 24.3.2021 – spiegel.de Die europäische Grenzagentur Frontex soll griechische Pushbacks von Geflüchteten in der Ägäis geduldet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Parlament verweigert Bestätigung des Budgets von Frontex

EU-Recht: Niemand kann Frontex stoppen

Von Matthias Monroy, 14.3.2021 – Telepolis Der Frontex-Direktor kommandiert seit dem 1. Januar eine eigene, bewaffnete Polizeitruppe. Das verstärkt das eklatante Kontrolldefizit der Grenzagentur „Frontex ist eine Agentur, die der Rat der Europäischen Union 2004 mit der Verordnung (EG) Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Recht: Niemand kann Frontex stoppen