Schlagwort-Archive: Corona-Verluste

Griechische Steuerzahler „retten“ Fraport

Fraport machte mit dem Betrieb der 14 Regionalflughäfen in Griechenland im Coronajahr 2020 nicht einmal Verluste, sondern „verzeichnete gemäß den Buchprüfern von Pricewaterhouse-Coopers für das Jahr 2020 mit dem Betrieb der Regionalflughäfen einen Bruttogewinn von gut 6,64 Millionen Euro vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechische Steuerzahler „retten“ Fraport