Archiv der Kategorie: Privatisierung

Misswirtschaft à la Mitsotakis

Griechenlands Ministerpräsident plant Straßenbaugroßprojekte. Korruption wird Tür und Tor geöffnet. Beschäftigte prekär bezahlt Von Hansgeorg Hermann, 10.7.2021 – junge Welt Für die Griechen ist »Misa« ein Begriff, der einen großen Teil der gesellschaftlichen Probleme ihres Landes in einem einzigen Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Misswirtschaft à la Mitsotakis

Griechische Steuerzahler „retten“ Fraport

Fraport machte mit dem Betrieb der 14 Regionalflughäfen in Griechenland im Coronajahr 2020 nicht einmal Verluste, sondern „verzeichnete gemäß den Buchprüfern von Pricewaterhouse-Coopers für das Jahr 2020 mit dem Betrieb der Regionalflughäfen einen Bruttogewinn von gut 6,64 Millionen Euro vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechische Steuerzahler „retten“ Fraport

Privatisierte Flughäfen: Griechenland bezahlt jetzt die Käufer

Von Wassilis Aswestopoulos, 20.6.2021 – TELEPOLIS Verkauf von Flughäfen sollte auf dem Höhepunkt der Finanzkrise Athens Staatskasse entlasten. Angesichts des Corona-Einbruchs zahlt die Regierung nun drauf. Deutsche Marktgröße profitiert Pandemie und Tourismus vertragen sich nicht. Zu den ersten Maßnahmen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Privatisierte Flughäfen: Griechenland bezahlt jetzt die Käufer

Heute: Weltwassertag (22. März 2021) In einer Zeit, in der Wasser an der Börse notiert wird, um als Ware gehandelt zu werden, und der Klimawandel galoppiert und Griechenland auf der Weltkarte des Wüstenbildungsrisikos auf Platz 26 rangiert, können wir uns … Weiterlesen

Publiziert am von Monika | Kommentare deaktiviert für Weltwassertag

Der Wasserkampf von Stagiates

Die Bewohner von Stagiates (Thessalien) erhalten ihr Wasser seit 350 Jahren kontinuierlich aus der Hauptquelle des Dorfes . Am Freitag, den 17. April 2020, ohne Vorankündigung und mitten in der Corona-Pandemie, unterbrach das Städtische Wasserwerk die Wasserversorgung der Dorfbewohner durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Wasserkampf von Stagiates

Wasserwerker von Thessaloniki zum Erfolg vor dem obersten Gericht

Mitteilung der Betriebsgewerkschaft der EYATH (1) zur Entscheidung des Staatsrates (2) „Die Entscheidung der Vierten Kammer des Staatsrates 1224/2020 bedeutet einen großen Erfolg im Kampf gegen die Privatisierung des Wassers und gegen die Eingliederung der EYATH in das Portfolio des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Privatisierung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wasserwerker von Thessaloniki zum Erfolg vor dem obersten Gericht

PRESSEMITTEILUNG: PROTEST GEGEN DIE ZWANGSRÄUMUNG DER SOZIALKLINIK HELLINIKO IN ATHEN!

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie hiermit auf einen „Offenen Brief der Solidarität“ (siehe unten) hinweisen, der am Donnerstag, den 12. März 2020 veröffentlicht wird und sich gegen die Schließung der _Sozialklinik Helliniko_ in Athen und für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Griechenland, Privatisierung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für PRESSEMITTEILUNG: PROTEST GEGEN DIE ZWANGSRÄUMUNG DER SOZIALKLINIK HELLINIKO IN ATHEN!