Archiv der Kategorie: Griechenland

Athener Privatisierungswahn

Griechische Regierung verscherbelt das letzte Tafelsilber: Flughäfen, Autobahnen und Seehäfen sollen in den kommenden Monaten privatisiert werden Von Hansgeorg Hermann, Chania, 10.2.2024 – junge Welt In Europa und anderswo auf der Welt gilt allgemein die ökonomische Regel, dass staatliche Autobahnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Athener Privatisierungswahn

Schallende Ohrfeige für Athen

Das Europaparlament verwarnt Griechenland und seine Regierung wegen antidemokratischer Tendenzen. Das könnte finanzielle Konsequenzen haben. Von Ferry Batzioglou, 8.2.2024 – taz ATHEN taz | Erstmals seit dem Ende der Obristendiktatur im Sommer 1974 hat das Europaparlament das EU-Mitglied Griechenland in einer Entschließung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schallende Ohrfeige für Athen

Haftpause zwecks Amtseid

Mitbegründer der verbotenen Neonazipartei »Chrysi Avgi« erhält eigenen Termin für Vereidigung als Stadtrat von Athen Von Marc Bebenroth, 3.1.2024 – junge Welt Der Faschist bekam seine eigene Zeremonie: Am Freitag morgen ist mit Ilias Kasidiaris ein führender Vertreter der mittlerweile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Haftpause zwecks Amtseid

Neue Tarife für Wasser werden von Arbeitnehmergewerkschaft angeprangert

Eine neue Runde des Angriffs auf den öffentlichen Charakter des Wassers ist eröffnet. Arbeitnehmer und Gesellschaft sind erneut dazu aufgerufen, die Pläne zu kippen, wie wir es 2014 mit den überwältigenden 98% beim Referendum (in Thessaloniki) gegen die Privatisierung, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neue Tarife für Wasser werden von Arbeitnehmergewerkschaft angeprangert

Erklärung der VIO.ME-KollegInnen vom 10. Dezember 2023

Wer ist schuld? In den letzten Wochen wurde viel über die Geschehnisse berichtet, die dazu führten, dasswir in Parzelle 60 ausgelagert wurden. Wir, die ArbeiterInnen der rückeroberten Fabrik derVIOME, haben das Bedürfnis, die Ereignisse zu erklären, die uns an diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Erklärung der VIO.ME-KollegInnen vom 10. Dezember 2023

Kapitalisten und Polizei versuchten, VIO.ME loszuwerden, aber es geht ohne Chefs weiter

Von Manos Cizek und Chris Avramidis, 15.11.2023 – JACOBIN (GREECE) Zehn Jahre, nachdem VIO.ME die Arbeit in der selbstverwalteten Fabrik aufgenommen hat, kam der stärkste repressive Schlag von Seiten des Staates und der Geschäftswelt. Tagelang versuchte die Polizei, den VIO.ME-Betrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kapitalisten und Polizei versuchten, VIO.ME loszuwerden, aber es geht ohne Chefs weiter

Erdoğan macht Abstecher nach Athen

Der griechische Präsident und sein türkischer Amtskollege suchen nach Jahren des Konflikts den Ausgleich Von John Malamatinas, Athen, 6.12.2023 – nd Das Treffen zwischen dem griechischen Präsidenten Kyriakos Mitsotakis und seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdoğan an diesem Donnerstag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erdoğan macht Abstecher nach Athen