Archiv des Autors: Monika

Gerechtigkeit für Distomo

Nach langem vergeblichen Kampf um Entschädigungen für die Greueltaten der Wehrmacht hatten sich die Bewohner von Distomo entschlossen, auf eine Bestimmung des EU-Rates zurückzugreifen, der zufolge Entscheidungen eines Gerichts in einem europäischen Land auf dem Territorium eines anderen Mitgliedslandes der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gerechtigkeit für Distomo

Griechenland: City Plaza – eine unschätzbare politische Erfahrung für alle

Über drei Jahre lang war das besetzte Hotel City Plaza in Athen eine selbstorganisierte Geflüchtetenunterkunft. Seit dem 10. Juli ist es geschlossen. Wie funktionierte das City Plaza? untergrund blättle, 28.8.2019 „Warum wurde es geschaffen? Warum ist nun fertig? Antworten darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland: City Plaza – eine unschätzbare politische Erfahrung für alle

Giftiges Gold

Neue griechische Regierung löst Wahlversprechen gegenüber kanadischer Bergbaufirma ein Von Efthymis Angeloudis, Junge Welt vom 7./8. Sept. 2019 „Für die Bergbaufirma Eldorado Gold konnten die griechischen Parlamentswahlen nicht besser ausgehen. Am Dienstag, zwei Monate nach dem Sieg der rechtskonservativen Nea … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Giftiges Gold

Die griechische Staatsmacht Seite an Seite mit Faschisten

Yannis Youlountas, Athen, 29.8.2019 Es ist nicht nur so, dass viele der Polizisten, die Exarchia besetzen, ganz offen faschistische Embleme tragen, auch die Zivilisten, die an ihrer Seite agieren, tun es. Auf diesem Foto, das gestern morgen an der Ecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die griechische Staatsmacht Seite an Seite mit Faschisten

First they take Exarchia

Von John Malamatinas, 26.8.19, re: volt magazine „Das rebellische Viertel Exarchia in Athen, heute morgen: Die Bilder sprechen Horrorbände. Hunderte Riotcops mit Tränengas und zugehörigen Gasmasken stehen parat. Spezialeinheiten aller Art. Motorräder. Sogar Hubschrauber. Ein ganzes Viertel gesperrt. Jeder normal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für First they take Exarchia

Der Angriff hat begonnen

Räumung von ersten Besetzungen in Exarchia Schon im Juli kündigte Michaelis Chrisoxoidis, der neue „Minister für die öffentliche Ordnung“, an, den Hausbesetzungen im Athener Stadtviertel Exarchia ein Ende zu bereiten. Der Sicherheitsexperte Ioannis Michaletos erklärte gegenüber den Medien, dass seitens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Angriff hat begonnen

Mitsokatis-Regierung macht den Durchmarsch

Mitsotakis Regierung demonstriert ihre konservative Ideologie von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 9. 8. 19 „Griechenland: Es wird tief ins Arbeitsrecht eingegriffen, die Freiräume der Linken durch das „akademische Asyl“ werden abgeschafft und das Wahlrecht geändert Das Parlament in Athen hat am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mitsokatis-Regierung macht den Durchmarsch